Previous
Next

Aktuelle News

BoFiT an der KTH Stockholm

Das Softwaretool BoFiT von ProCom wurde Anfang 2019 an der Königlich Technischen Hochschule von Stockholm installiert. Die Studenten haben somit erstmalig die Möglichkeit im Fachbereich

mehr »

Betriebsausflug 2018

Am 06.07.2018 machte ProCom sich auf den Weg nach Fort Eben Emael für den Betriebsausflug. Nach der Ankunft gab es direkt eine 3,5 stündige Führung,

mehr »

ProCom Energy und Automation

13.05.2020 | ProCom Energy

Erfolgreiche Flexibilitätsvermarktung kleiner Energieanlagen

    Lösungen von ProCom und BTC ermöglichen erfolgreiche Flexibilitätsvermarktung kleiner Energieanlagen als Service Neue Dienstleistung von Syneco Trading: Flexibilitätsvermarktung im Kurzfristhandel Aachen, 11. Mai 2020 – Die Syneco Trading GmbH bietet Stadtwerken und Industriekunden seit Anfang 2020 eine neue Dienstleistung: die optimierte Vermarktung von Energieanlagen im Kurzfristhandel. Was sich bisher für Betreiber kleinerer Anlagen …

mehr...
08.05.2020 | ProCom Automation

Mit Smart Filter Stillstände systematisch erfassen und gezielt analysieren

Die Industrie 4.0 Plattform Clouver hat immer den gesamten Produktionsprozess im Fokus, und liefert die entscheidenden Hinweise, diesen nachhaltig zu optimieren. Gründe für langanhaltenden Stillstände einer Schneidemaschine sind den Produktionsleitern in der Regel bekannt. Doch summieren sich die kurzen Stillstände, deren Ursachen oft nicht auf den Grund gegangen wird, entsteht geldwertes Optimierungspotential.   Durch die neue …

mehr...
24.04.2020 | ProCom Automation

ProCom-Steuerungen leisten Beitrag zur Produktion von FFP2-Schutzmasken

Die Ausstattung von medizinischem Personal mit passender Schutzkleidung ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in der Bewältigung der Coronakrise. Dennoch ist der Mangel an Schutzanzügen und -masken noch immer groß. Aus diesem Grunde haben sich u.a. das Beratungshaus Gherzi Group, der Produzent orthopädischer Produkte Sporlastic, der Folienhersteller RKW, der Vliesstoffanlagen-Hersteller Reifenhäuser, die Textiltechnikinstitute Aachen und Chemnitz, …

mehr...
27.03.2020 | ProCom Energy

Corona: Geschäftsbetrieb bei ProCom läuft weiter

Angesichts der COVID-19-Pandemie sind wir alle mit einer dynamischen und schwierigen Situation konfrontiert. Unsere Familien, Freunde, Kunden, Mitarbeiter und Gemeinden sind dramatisch von den Auswirkungen des Virus und seiner Folgen für die Weltwirtschaft betroffen. Auf diesem Wege möchten wir Ihnen mitteilen, wie ProCom auf diese neue Situation reagiert. Wir haben frühzeitig ein Präventionsteam installiert und …

mehr...
27.03.2020 | ProCom Automation

Corona: Geschäftsbetrieb bei ProCom läuft weiter

Angesichts der COVID-19-Pandemie sind wir alle mit einer dynamischen und schwierigen Situation konfrontiert. Unsere Familien, Freunde, Kunden, Mitarbeiter und Gemeinden sind dramatisch von den Auswirkungen des Virus und seiner Folgen für die Weltwirtschaft betroffen. Auf diesem Wege möchten wir Ihnen mitteilen, wie ProCom auf diese neue Situation reagiert. Wir haben frühzeitig ein Präventionsteam installiert und …

mehr...
17.03.2020 | ProCom Energy

Startschuss Forschungsprojekt im Verbund

Das MOTIF für die Zukunft: nachhaltig und multikriteriell. Ziel des Verbundvorhabens „Ganzheitliche und Multikriterielle Optimierung zur Ausbauplanung für nachhaltige Fernwärmesysteme (MOTIF)“ ist es, mathematische Methoden zur Ausbauplanung von nachhaltigen Fernwärmenetzen zu erforschen und anhand von realitätsnahen Szenarien zu testen.

mehr...
13.02.2020 | ProCom Energy

Intraday-Handel bei Infraserv Höchst

Hintergrundinformation zum ProCom-Pressegespräch am 12. Februar 2020 auf der E-world mit Dr. Michael Frank, Leiter Commodities & Optimierung bei der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG Der Industrie-Dienstleister Infraserv Höchst Die Infraserv Höchst ist die Standortbetreibergesellschaft des 460 ha großen Industrieparks Höchst in Frankfurt am Main. Das Industrie-Dienstleistungsunternehmen übernimmt mit etwa 2.700 Mitarbeitern unter anderem …

mehr...
05.11.2019 | ProCom Automation

3-D-Wasserstrahlschneiden mit der ProCom-Steuerung CNC300PRO

Treffen Sie ProCom auf der SPS in Nürnberg 26. bis 28.11.2019 auf dem Gemeinschaftsstand „Automation meets IT“ in Halle 6, Stand 6-150H. Von den Vorteilen der neuen ProCom-Steuerung CNC300PRO können nun auch Anwender des 3-D-Wasserstrahlschneidens profitieren: Mit der jüngsten Produkterweiterung können sie nun auch Freiformflächen bearbeiten, zum Beispiel Klöpperböden, Winkelbleche oder Rohre mit gefasten Ausbrüchen. …

mehr...