Aktuelle News

ProCom Mitarbeiterkarte

Als ProCom Mitarbeiter erhalten Sie eine Mitarbeiterkarte. Diese Karte berechtigt zur Nutzung der unterschiedlichen Angebote: von der Fleischerei, Restaurant, Fahrrad-Geschäft, Fitnessstudio oder einem Tanzstudio –

mehr »

BoFiT an der KTH Stockholm

Das Softwaretool BoFiT von ProCom wurde Anfang 2019 an der Königlich Technischen Hochschule von Stockholm installiert. Die Studenten haben somit erstmalig die Möglichkeit im Fachbereich

mehr »

Betriebsausflug 2018

Am 06.07.2018 machte ProCom sich auf den Weg nach Fort Eben Emael für den Betriebsausflug. Nach der Ankunft gab es direkt eine 3,5 stündige Führung,

mehr »

ProCom Energy und Automation

16.09.2019 | ProCom Energy

Roadshow: Blockchain in der Energiewirtschaft am 30.10.19

Dipl.-Ing. Richard Plum, Produktmanager Consulting ProCom und Vorsitzender der Blockchain-Initiative Energie ist Speaker auf der Roadshow „Blockchain in der Energiewirtschaft“ in Essen. Bei dem Vortrag mit dem Titel „Makochain: Lieferantenwechsel in Sekunden“ können Sie um 16:30 teilnehmen. Die Roadshow findet im Bildungshotel Haus 9, Karolingerstrasse 92, in Essen statt. Die Blockchain Roadshow Energie will einerseits …

mehr...
09.09.2019 | ProCom Energy

Selbstoptimierendes Kraftwerk der E.ON nutzt ProCom-Lösung

Mit BoFiT zu mehr Profit: Kraftwerksflexibilität vollautomatisch im Kurzfristhandel vermarkten. Wer den Profit seiner Kraftwerksanlagen steigern und freie Flexibilitäten im Kurzfristhandel oder am Regelleistungsmarkt rund um die Uhr vermarkten möchte, findet in der BoFiT Optimierung von ProCom die passende Lösung. BoFiT bildet Erzeugungs- oder Handelsportfolios in einem Modell ab. Basierend auf diesem mathematischen Modell prüft die Lösung mögliche Einsatzszenarien der Anlagen und optimiert sie gegen die vorhandenen Marktkanäle. Dabei berücksichtigt BoFiT technische …

mehr...
03.09.2019 | ProCom Automation

OEE (Overall Equipment Effectiveness) Webinar am 27.9.2019

Die Overall Equipment Effektivität (OEE) gibt in einer einzigen übersichtlichen Zahl Aufschluss darüber, wieviel Prozent der verfügbaren Zeit produktiv gearbeitet wurde und mit welcher Qualität.

mehr...
02.09.2019 | ProCom Energy

VDI Seminar Energienetzwerke – Mit dezentralen Anlagen: Aufbau, Management und Vermarktung

Besuchen Sie ProCom vom 11.-12.12.2019 in Düsseldorf beim VDI Seminar Energienetzwerke.  Der Trend zur Dezentralisierung der Erzeugung unter Beachtung der Elektromobilität und Kopplung der Sektoren Strom, Wärme, Gas und Verkehr schreitet rasant voran. Auskömmliche Geschäfts­modelle der EVU werden daher nicht mehr nur auf den Verkauf der Energie und den Betrieb der Netze setzen können, sondern müssen …

mehr...
08.08.2019 | ProCom Energy

Exklusives Interview: Stromerzeugung, Energiewende und Anlagensteuerung

Der Ausbau der erneuerbaren Energien und immer kurzfristigere Marktsituationen haben einen erheblichen Einfluss auf die Anlagensteuerung. ProCom passt seine IT-Plattformen BoFiT und ITA zur Optimierung der Einsatzplanung dabei stets an die sich ändernden Marktbedingungen an. Bereichsleiter Lothar Stein erläutert, welchen Einfluss der geplante Kohleausstieg hat, was vom vorgeschlagenen Regelarbeitsmarkt zu erwarten ist, wie sich die …

mehr...
31.07.2019 | ProCom Automation

High Speed Laser Cutting mit der neuen Steuerung CNC300PRO

Mit der CNC300PRO bietet ProCom die bisher leistungsstärkste Steuerung der CNC300-Familie für maximale Geschwindigkeits- und Präzisionsanforderungen im Laserschneiden.
ProCom stellt aus auf der Messe EMO (16.-21. September 2019, Hannover) in Halle 9 an Stand F32 in der Industrie 4.0 Area

mehr...
12.07.2019 | ProCom Automation

Der neue Servicedesk auf Clouver

Entdecken Sie den neuen Servicedesk auf Clouver! Bei Fragen oder Hilfebedarf können Benutzer direkt Jobtickets erstellen. Clouver als Echtzeit-Kommunikationsplattform zwischen Anwender und Anbieter bietet schnellen Support für die einfache Erstellung Ihrer individuellen Industry 4.0-Lösung. Erfahren Sie mehr auf: www.clouver.de

mehr...
07.06.2019 | ProCom Automation

Clouver macht es möglich

Viele der Stillstandgründe blieben bisher unentdeckt, weil erfahrene Maschinenbediener diese schnell beheben, ohne dass sie aufgezeichnet werden. Clouver führt nun Statistiken für die Produktionsverantwortlichen. Denn auch wenn sich nur kurze Stillstände häufen, lohnt es sich genauer hinzuschauen. Seien es Fehlbedienungen, Beschädigungen an der Maschine oder auch nur die Kleinigkeit wie der fehlende Schmierstoff oder der …

mehr...